Kantprofile auf Maß von Hoffmann Trapezbleche

Der moderne Hausbau ist ohne Kantprofile nicht denkbar. Vor allem im Bereich der Dacheindeckung, aber auch an den Fenstern oder an Übergängen, etwa ein Wandanschluss für  Trapezbleche.

Kantprofile werden aus beschichteten sowie unbeschichteten Glattblechen gefertigt, sowohl auf Maß, als auch vorrätig in Standartabmessungen. Das wichtigste Werkzeug dafür ist die Abkantbank oder die Biegemaschine. Damit werden Kantprofile der unterschiedlichsten Art für verschiedene Verwendungszwecke hergestellt, so etwa:

  • Attikableche: Zur Abdeckung von Mauerkronen an Flachdächern oder gemauerten Balkongeländern.
  • Firstbleche: Als oberer Abschluss und Regenschutz bei der Dacheindeckung.
  • Ortgänge: Für die Stirnseite des Hauses zur Ableitung von Regenwasser in die Traufrinne.
  • Außenecken: Zur Verkleidung von Fassaden-Ecken aus Trapezblechen
  • Wandanschlussprofile: Für den oberen Abschluss von Trapezblechen beim Übergang zur Wand.
  • Tropfleisten: Sie hindern Regenwasser daran, in das Hausinnere oder an die Fassade zu gelangen.
  • Traufbleche: Mit ihnen wird der Übergang von der Lattung des Dachstuhls zur Dachrinne abgedeckt.
  • Wandriegel: Sie stellen den Unterbau oder die Querlattung bei der Befestigung von Trapezblechen für die Dacheindeckung oder die Fassade dar.

Kantprofile gibt es in weiteren Formen wie:

  • U-Profil
  • C-Profil
  • CL-Profil
  • Z-Profil

Moderne Kantprofile werden heute üblicherweise mit einem innenliegenden Falz gefertigt, der es erlaubt, das Profil an einer entsprechenden Befestigungsschiene anzubringen, ohne dass Befestigungsschrauben sichtbar sind. So etwa bei Attikaprofilen, wobei es in diesem Fall eher darum geht, Regenwasser keine Angriffspunkte zu bieten. Offen sichtbare Schraubenköpfe sowie die Schraubenlöcher könnten solche Angriffspunkte darstellen.

Wir fertigen für Sie das gewünschte Kantprofil auf Maß oder Sie bedienen sich aus unseren vorrätigen Kantteilen.

Glattbleche aus der Stahllegierung S320GD sowie Glattbleche aus Aluminium bilden für unsere Kantprofile und Kantteile das Ausgangsmaterial. So können Kantprofile in unterschiedlichen Stärken und Beschichtungen hergestellt werden. Die Profilstärken können hierbei zwischen 0,75 mm und 3,00 mm variieren. Bezüglich der Beschichtungen stehen Verzinkung, Aluverzinkung sowie 29 RAL-Farben zur Verfügung. Natürlich fertigen wir für Sie auch unbeschichtete Kantprofile aus Stahlblech oder Aluminium. Ebenso können die maßgefertigten Kantprofile von uns mit Sonderfarben oder auch mit Spezialfolien beschichtet werden. Für die Verwirklichung Ihres individuellen Kantprofils benötigen wir nur eine Skizze mit genauen Maßangaben. Wir stehen Ihnen auch gerne telefonisch mit unserem Rat und unserer Erfahrung zur Seite.

Kantprofile – Nachhaltig & Recyclingfähig

Unsere auf Maß gefertigten wie auch die Standard-Kantteile in unserem Lager sind nicht nur vielseitig, sie sind auch umweltfreundlich und nachhaltig. Alle unsere Kantprofile lassen sich beim Recycling in Fraktionen aus verzinktem Stahl oder Aluminium auf der einen Seite und Kunststoffbeschichtungen auf der anderen Seite trennen. Dadurch wird eine Recyclingfähigkeit von über 90 % erreicht. Dabei hat das Zeit, denn unsere Kantprofile zeichnen sich aufgrund sorgfältiger Materialwahl und professionelle Bearbeitung durch hohe Lebensdauer aus.

Setzen Sie sich für die Planung und Fertigung Ihrer individuellen Kantprofile mit uns in Verbindung. Im unverbindlichen Gespräch zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten auf, die Ihnen unsere Kantprofile und unsere weiteren Serviceleistungen bieten, natürlich in einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir setzen Ihre Pläne in die Realität um und dies meist schneller als Sie sich vorstellen können. Dazu verfügen wir über den entsprechenden Maschinenpark und natürlich über Fachleute, die als langjährige Mitarbeiter ihr Handwerk verstehen. Bei maßgeschneiderten Kantprofilen sind wir der Ansprechpartner Ihres Vertrauens.